000 Design Management Forum
000
000
000
000
000
000
000
000

000

Referenten A bis Z
000
    000
   


Umarme die Zukunft (Hug the Future)

Stefan Moritz, Leiter Service Design bei Isobar

In der Eröffnungsrede wird Stefan Moritz Fragen aufwerfen, die garantiert zu neuen Denkweisen und Diskussionen führen, anstatt endgültige Antworten zu liefern. Wir wissen alle, dass die Erwartungen der Kunden sich geändert haben. Wir wissen alle aus eigener Erfahrung, dass Dienstleistungen noch einen langen Weg vor sich haben, bevor sie sich mit der Qualität des "großen Bruders" Produktdesign messen können. Also, wohin geht es nun weiter? Gibt es einen neuen Weg? Wir werden sehen.

Fit by Design: Wie digitale Technologien Unternehmen neue Möglichkeiten liefern neue innovative Dienstleistungen zu gestalten

Brian Gillespie, Direktor Design Strategie bei Molecular

Das Überleben in der globalen Wirtschaft hat Unternehmen dazu getrieben sich zu entwickeln, von einfachen Produktentwicklern zur Schaffung eines Mehrwertes durch die Bereitstellung von hoch entwickelten Dienstleistungen, die den Kunden in der Nutzung ihrer Produkte unterstützen.

Die schöne neue Welt des digitalen Marketings bietet Unternehmen viele neue Möglichkeiten zur Überbrückung der analogen und digitalen Kluft und unterstützt neue Wege zur Integration von realen Produkten und virtuellen Erfahrungen. Nicht nur, um die Neuerfindung aktueller Service-Modelle zu ermöglichen, sondern auch zur Schaffung von ganz frischen, neuen Dienstleistungen und Erfahrungen.

Digitale Dienstleistungen drehten sich bisher um den Inhalt, nun geht es mehr um das Erlebnis. Es geht nicht mehr nur um Informationsarchitektur, sondern vielmehr um eine Erlebnisarchitektur.

Der persönliche Gesundheits- und Fitness-Markt bietet ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie neue digitale Technologien genutzt werden, um den traditionellen analogen persönlichen Trainer neu zu definieren. Ich werde eine Vielzahl von neuen Service-Modellen aufzeigen, die den Status Quo herausfordern und stelle eine neue Produkt- und Service-Innovation von Adidas vor, mit dem Namen „miCoach“.

 

Low Cost und Kundenbindung - ein Widerspruch?

Katrin Flöther, Senior Managerin Kundenbindung bei Germanwings

Schöne Mailings, Statuskarten mit vielen Benefits, eine große Auswahl an Prämien- das ist für eine Günstigairline nicht machbar. Und dennoch gibt es einen Weg, Kundenbindung zu etablieren und ein für den Kunden attraktives Bonusprogramm zu betreiben.

 

Q110 - Die Deutsche Bank der Zukunft - Entdecken Sie das Banking von Morgen

Ira Holl, Director Q110 - The Deutsche Bank der Zukunft

Vorstellung der Konzeptes Q110. Welche Anforderungen sollte das Retailbanking zukünftig erfüllen? Was zeichnet Q110 aus?

 

Projekt Destination 2010 - Restaurant der Zukunft: McDonald Kirchheim bei München

Udo Klinkhammer, Projektleiter Destination 2010, McDonalds Deutschland

Das McDonald's Restaurant der Zukunft beinhaltet neben einer Reihe von Prototypen im Bereich Equipment neue Prozesse zur Service- und Produktoptimierung. Das Projekt Destination 2010 wird in diesem Vortrag vorgestellt.

 

Service Design Management - Neue Grenzen für Designmanagement

David Griffiths, Design Management Berater (UK & IN)

 

What is Service Design?
•    How does it relate to traditional design areas?
•    What are the opportunities for designers in this area: what advantages can they offer over traditional management consultants?

What is the current state of knowledge for Service Design?
•    Sources of knowledge about this emerging discipline.
•    How can designers position themselves against the alternative view of "Service Science" promoted by IBM, HP and other management consultancies?
•    The challenges and opportunities that this area offers for designers.

Exploring Service Design
•    How does Service Design link to other emerging areas such as design research, design thinking and design planning?
•    How should design consultancies develop themselves to take advantage of this opportunity?

Review of information sources for follow-up actions